Kojak
Honky Tonk® Festival in Wolfenbüttel am 30.09.2017

Honky Tonk Festival Wolfenbüttel am 30.09. - Alternative und Grunge-Rock mit Kojak in der Location Zur Mühle

Wolfenbüttel. Im September honkt es mal wieder - um genau zu sein am 30.09. Wo? In Wolfenbüttel. Das Honky Tonk® ruft zum gemeinschaftlichen Honken auf. Für waschechte Honky Tonker ist der Musikmarathon kein Problem. Von Location zur Location gewandert lernt man viel Bands und Locations, sowie nette Menschen kennen. Der VVK ist auch bereits gestartet - bis zum 30.09. können in den folgenden VVK-Stellen die Eintrittsbändchen für 13 EUR erstanden werden: in allen beteiligten Honky Tonk® Lokalen, bei der Tourist-Information Wolfenbüttel (Stadtmarkt 7), Konzertkasse Service-Center Wolfenbüttel, Cato, in allen bekannten VVK-Stellen und auf www.honky-tonk.de bekommt man ein Online-Ticket zum Ausdrucken. An der Abendkasse kostet das Eintrittsbändchen dann 15 EUR. Musikbeginn ist überall 20 Uhr.

Die unterschiedlichsten Musiksounds kann man an diesem Abend hören: In der Location Zur Mühle wird es etwas lauter. Mit Alternative und Grunge-Rock wollen Kojak die Stimmung hier einheizen. Mit ihrem Alternative-Rock-Rap-Punk-Funk-Style sind K O J A K bereit, den Musikfans ihre Versionen von Foo, Rage, Linkin und Peppers zu liefern.

Weitere Info findet man auf www.honky-tonk.de oder Facebook.
12.09.2017


Übersicht