Colour The Sky
Bad Penny
Honky Tonk® Kneipenfestival Goslar am 28.09.2019

Honky Tonk Kneipenfestival Goslar am 28.09. – Mit dem SPARbändchen zum Festival!

Goslar. Raus aus dem Haus - Rein in die Locations - am 28.09. ist das Honky Tonk® wieder zum gemeinschaftlichen Honkytonken in neun Locations der Golsarer Innenstadt präsent. Und das Beste daran: neun Konzerte gibts an einem Abend zu einem Preis. Der offizielle VVK startet am 02.09. in folgenden VVK-Stellen für 13 EUR: in den Geschäftsstellen der Volksbank Nordharz eG in Goslar Rosentorstraße, Oker, Jürgenohl, Hahnenklee, Vienenburg und Schladen, in der Geschäftsstelle der Goslarschen Zeitung (Goslar und Bad Harzburg), in der Touristinformation Goslar und an allen bekannten VVK-Stellen, sowie allen beteiligten Lokalen und zum Download auf www.honky-tonk.de. An der Abendkasse kostet es dann 15 EUR. Musikbeginn ist 20/21 Uhr.

ACHTUNG: Volksbank-Mitglieder erhalten beim Kauf eines Eintrittsbändchens im Vorverkauf bis zum 27.09. auf den VVK-Preis 2 EUR Rabatt. Die Aktion läuft in allen Geschäftsstellen der Volksbank Nordharz eG in Goslar, Oker, Jürgenohl, Hahnenklee, Vienenburg und Schladen. Pro Mitglied werden max. 2 Bändchen herausgegeben.

Sonderverkaufsaktion: Alle Frühkäufer sollten die Aktion vom 19.08. bis zum 01.09. nutzen! Hier erhält man das Eintrittsbändchen für nur 11 EUR auf www.honky-tonk.de. Das Ticket kann dort direkt heruntergeladen werden.

Auch dieses Jahr warten tolle musikalische Highlights zum Honken in der Innenstadt auf die Livemusikfans: Colour the Sky - Die junge Band hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit 4-stimmigem Satzgesang, die größten Meisterwerke der Rockgeschichte in akustischen Interpretationen in der Musikkneipe Kö zu präsentieren. Mit ihrer Energie, ihrem Charme und nicht zuletzt ihrem musikalischen Können schaffen es Colour The Sky immer wieder, jedes Publikum für sich zu gewinnen.

Diese Band sollten ebenfalls nicht perpasst werden: Bad Penny, benannt nach dem gleichnamigen Song des irischen Sängers und Gitarristen Rory Gallagher, ist eine Rostocker Folk-Band die besonders durch „eine selbstbewusste Leadgitarre, das beschwingte Akkordeon und das dominante Piano“ besticht (GoodTimes, 6/13). Die Financial Times bezeichnete sie gar als norddeutsches Aushängeschild, denn sie überzeugen nicht nur in englischer Sprache, sondern auch mit Liedtexten in ihrer nordischen Mundart. Wo? Im Celtic Inn.

Weitere Info auch auf www.honky-tonk.de

Alle beteiligten Locations

01 Brauhaus Goslar/ Marktkirchhof 2

02 Celtic Inn/ Hildesheimerstr. 53

03 Der Achtermann/ Rosentorstr. 20

04 Minna's Alte Liebe/ Marstallstr. 1

05 Musikkneipe Kö/ Marktstr. 30

06 Schiefer/ Markt 6

07 Tim's/ Breite Str. 98

08 Wildfang/ Rosentorstr. 2

09 Zicke/ Marstallstr. 1
12.08.2019


Übersicht